Android Messages: Bessere Suchfunktion & Spamfilter

Google liefert für seine Android Messages ein weiteres Update und verbessert die Suchfunktion. Auch ein Spamfilter wird integriert.

Ein Großteil unserer täglichen Kommunikation erfolgt mittlerweile über eine Messenger-App. Um nun vergangene Nachrichten noch einmal ohne große Suchaktion zu finden, bedarf es eine gute Suchfunktion.

Mit einem Update verbessert Google in der Android Messages App nun die Suchfunktion und bietet auch die Suche nach Personen und der Art des Inhalts an. Nach einem Tipp auf das Suchsymbol, kann man dann einen Kontakt wählen, um den ganzen Nachrichtenverlauf anzuzeigen. Dies schließt sowohl Einzel- als auch Gruppengespräche sowie alle Fotos, Videos, Adressen und Links mit ein.

Messages
Preis: Kostenlos

Spam wird automatisch erkannt

Eine weitere Neuerung betrifft unerwünschte Nachrichten. Es wird ein Filter integriert, welcher automatisch eingehende Spam-Nachrichten erkennt. Bisher musste Spam noch manuell in der App markiert werden.

Beide Features sollen mit Version 3.6 Einzug erhalten, die zurzeit ausgerollt wird.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.