Galaxy Note 9: Kamera-Update wird ausgerollt

Samsung bringt ein neues Firmware-Update für das Galaxy Note 9, welches Verbesserungen für die Kamera beinhaltet.

Als erstes Samsung Smartphone bietet das Galaxy Note 9 den Scene Optimizer, welcher auf Basis von künstlicher Intelligenz die Kameraeinstellungen für die jeweilige Szene setzen soll. An dieser Stelle ist natürlich immer noch etwas Luft nach oben, weshalb in Deutschland nun ein Kamera-Update ausgerollt wird.

Mit dem Update soll die Helligkeit von Gesichtern in Situationen mit Gegenlicht verbessert worden sein. Außerdem soll es Verbesserungen im Bereich HDR bei Tag und Nacht gegeben haben, die Low-Light-Performance und das Signal-Rausch-Verhältnis (SNR) wurden optimiert.

Die Größe des Updates beträgt rund 302 MB und umfasst auch den Sicherheitspatch für September.

(via sammobile)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.