Galaxy S10: Entsperrung mit Fingerabdruck auf Papier

Es ist mittlerweile interessant, mit welchen Tricks sich Smartphones so entsperren lassen. In der letzten Zeit hat sich besonders die Gesichtserkennung oft austricksen lassen, beim Galaxy S10 konnte man nun mit einem ausgedruckten Fingerabdruck das Smartphone entsperren.

Ein Nutzer hat dazu ein Foto von seinem Fingerabdruck von einem Glas erstellt, mit etwas Aufbereitung in ein 3D-Modell verwandelt und schließlich ausgedruckt. Es funktionierte zwar nicht im ersten Anlauf, aber letztlich war eine Entsperrung zu erreichen.

In der Praxis dürfte das aber weniger relevant sein, so hat ein Dieb in der Regel nicht die Absicht noch den Fingerabdruck zu erlangen. Auch dürften nicht sonderlich viele Entsperrversuche erfolgen, da mittlerweile nach einigen Fehlversuchen der Sperrcode bzw. das Passwort abgefragt wird.

(via theVerge)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.