Gmail App: Google stellt Redesign vor

Google hat in den letzten Monaten an der neuen Web-Version von Gmail gearbeitet, welche unter anderem direkten Zugriff auf die Dateianhänge in der Konversationsübersicht erlaubt. Nun steht auch ein Redesign der App an.

Auf der Cloud Next 2018 hat Google ein Redesign für die Gmail App unter Android vorgestellt. Diese erhält damit Features, welche schon die neue Web-Version erhalten hat.

Nutzer können beispielsweise schneller auf Anhänge von E-Mails zugreifen, wie das Bild zeigt. Dadurch werden allerdings weniger Mails auf dem Bildschirm angezeigt und es muss mehr gescrollt werden, deshalb soll der Nutzer, wie auch in der Web-Version verfügbar, zwischen verschiedenen Darstellungen wählen können.

Verändert hat sich auch die Optik, welche nun der Web-Version sehr ähnlich sieht. Es verschwindet der rote Farbton aus der App, stattdessen gibt es nun sehr viel weiße bzw. helle Fläche, was ziemlich modern wirkt.

Auf der Oberseite findet sich nun eine Suchleiste in der vollen Bildschirmbreite, welche auf der linken Seite das Icon für die aufklappbare Navigationsleiste und auf der rechten Seite das eigene Profilbild beinhaltet.

Und in der Web-Version? Auch hier plant Google noch eine erweiterte Suche, in den Suchergebnissen kann man dann auch Filter wählen und sich nur Suchergebnisse anzeigen lassen, die in bestimmte Kategorien wie zum Beispiel PDFs fallen.

(via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.