Google Pixel 3 (XL): Active Edge Feature wird in Video offiziell angeteasert

In Japan hat Google das Feature „Active Edge“ des Google Pixel 3 (XL) in einem Video einmal angeteasert, womit künftig der Google Assistent gestartet werden kann.

Das Google Pixel 3 (XL) kann man künftig einfach mal drücken, denn damit kann auf einfache Weise der Google Assistent gestartet werden. Ein solches Konzept verfolgt auch HTC mit Edge Sense, dort kann allerdings die Aktion festgelegt werden, welche beim Drücken ausgeführt werden soll. Beim Pixel 3 (XL) wird man offiziell wohl nur den Google Assistent starten können.

Das Google Pixel 3 (XL) wird man uns am 9. Oktober auf einem Event vorstellen, allerdings ist uns bis auf den Preis und den Marktstart praktisch alles bekannt. Nachfolgend findet sich das Video, welches für den japanischen Markt das Feature auf lustige Weise einmal anteasern soll:

Please activate JavaScript to view this content.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=liSk0fTkIAM

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.