Google Play Kiosk heißt jetzt Google News

Google informiert die eigenen Nutzer zurzeit um eine Umbenennung des Google Kiosk Angebots, welches künftig unter Google News laufen wird. 

In einer E-Mail informiert Google zurzeit die eigenen Nutzer, dass Google Play Kiosk künftig unter Google News auftritt.

Die Google News App bringt die Inhalte in verschiedenen Reitern zum Nutzer. Der Reiter „Für dich“ beinhaltet personalisierte Empfehlungen, während „Schlagzeilen“ die wichtigsten Meldungen des Tages in nicht personalisierter Form anzeigt. Unter Favoriten kann der Nutzer  auf seine gespeicherten Inhalte zugreifen und unter „Kiosk“ wie gewohnt einzelnen Quellen folgen.

Google schreibt dazu:

  • Vereint Google Play Kiosk, Google News und Google Wetter in einer App.
  • Sie können über den Tab „Favoriten“ direkt auf Ihre gespeicherten Themen sowie Ihre Zeitschriften- und Nachrichtenabos zugreifen. Sie müssen ihnen nicht wieder folgen oder sie neu abonnieren.
  • Im Tab „Schlagzeilen“ finden Sie eine nicht personalisierte Ansicht der wichtigsten Meldungen des Tages.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.