Google verbessert Reiseplanung in der Suche

Nach der Studie, die Google in Auftrag gegeben hat, glauben 46 Prozent der Reisenden, dass die Reiseplanung zu lange dauert, weshalb Google die Darstellung der Informationen optimiert.

Eine Reiseplanung ist nicht immer einfach, oft weiß man beispielsweise nicht, ob der Flugpreis vergleichweise günstig oder teuer ist und ob dieser in den nächsten Tage gewöhnlich fällt oder steigt. Dann ist noch ein Vergleich der Hotels angesagt, es müssen Bewertungen gelesen werden und die Lage recherchiert werden.

Google Reiseplanung

Um das ganze einfacher zu machen, hat Google seine Suchergebnisse optimiert. Hat man beispielsweise ein Hotel gebucht, werden die Suchergebnisse nun relevante Informationen wie den Flugpreis, das Wetter, Ereignisse und Restaurants in der Nähe beinhalten. Der Nutzer kann so seine Planung dort fortführen, wo er zuletzt aufgehört hat.

Die Suchergebnisse zeigen zudem, ob der Flugpreis höher oder niedriger als üblich ist. Auch ein Hinweis auf fallende oder steigende Preise wird angezeigt.

Im Bereich der Hotels gibt es nun die Hotelstandortbewertung. Diese schließt Informationen aus Google Maps, wie Bars, Sehenswürdigkeiten und öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe mit ein. Auch Informationen zur Anreise von und zum Flughafen sollen die Planung einfacher gestalten.

Google Hotel Standortbewertung

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.