Honor 10 Lite in China offiziell vorgestellt

Honor hat in China das neue Einsteigermodell Honor 10 Lite offiziell vorgestellt, welches mit einem 6,21 Zoll Display, einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel und einem Seitenverhältnis von 19:5:9 ausgerüstet ist.

Honor bietet das 10 Lite in drei verschiedenen Speichervarianten an. Es gibt eine Variante mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher, 6 GB mit 64 GB sowie 6 GB mit 128 GB interner Speicher. Der Speicherplatz kann zudem per microSD erweitert werden. Als SoC ist ein Kirin 710 verbaut.

Im Bereich der Kamera findet sich auf der Rückseite eine Dual-Kamera mit 13 MP (f/1.8) und 2 MP. Die Frontkamera löst mit 24 Megapixel auf und bietet eine f/2.0 Blende.

Für Konnektivität gibt es 4G VoLTE, WiFi 802.11 ac (2,4 / 5 GHz), Bluetooth 4.2 LE, GPS und GLONASS. Der Akku ist mit 3400 mAh dimensioniert und es kommt das aktuelle Android 9 Pie mit EMUI 9.0 zum Einsatz.

Das Honor 10 Lite misst 154,8 x 73,64 × 7,95 mm und wiegt 162g. In China wird das Smartphone ab morgen erhältlich sein und bei umgerechnet 176 Euro starten. Sollte das Modell auch nach Deutschland kommen, wird man vermutlich wie beim Honor 9 Lite im Frühjahr damit rechnen können.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.