Huawei Mate 20 Pro: 3D Face Unlock entsperrt bei ähnlichem Gesicht

Mit dem Mate 20 Pro wollte Huawei die Gesichtsentsperrung noch sicherer machen und hat sich an der eingesetzten Technik von Apple orientiert. Im Mate 20 Pro hat man also eine größere Notch in Kauf genommen und noch einen weiteren Sensor integriert, der per Infrarot viele tausend Punkte auf ein Gesicht projiziert. Huawei nennt diese Technik 3D Face Unlock.

Laut Huawei soll die Technik mit einer Fehlerquote von eins zu einer Million so sicher sein, wie eine Entsperrung per Fingerabdruck.

Bei AndroidPit hat man nun festgestellt, dass sich das Mate 20 Pro bei einem Kollegen entsperrt hat. Die ganze Geschichte erklärt man in folgendem Video und demonstriert die Entsperrung auch vor der Kamera.

Please activate JavaScript to view this content.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=vvzt34S36UI

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.