Huawei: Nova 3i wird die günstigere Version vom Nova 3

Wir haben vor einigen Tagen über die Leaks zum Huawei Nova 3 berichtet, welches mittlerweile offiziell in China vorgestellt wurde. Nun sind auch Daten zum Huawei Nova 3i, einer günstigeren Version, bekannt geworden.

Quelle: weibo.com

Das Nova 3i wird vermutlich mit einem Kirin 710 ausgestattet sein, welcher Support für GPU Turbo mitbringt. Bei der Speicherausstattung gibt es 4 GB RAM und 64 GB Storage oder alternativ auch eine Variante mit 6 GB RAM und 128 GB internem Storage. Als Display kommt ein 6,3 Zoll Panel im 19:5:9 Verhältnis mit FHD+ Auflösung zum Einsatz.

Quelle: weibo.com

Bei den Kameras hat Huawei insgesamt vier verbaut, jeweils zwei auf der Front- und Rückseite. Auf der Vorderseite befindet sich eine 24 Megapixel und eine 2 Megapixel Kamera, auf der Rückseite eine 16 MP und eine 2 MP Kamera. Die 16 MP Kamera auf der Rückseite wird auch AI-Funktionen bieten, welche die Umgebungssituation erkennt und die Kameraeinstellungen entsprechend anpasst. Ebenfalls auf der Rückseite befindet sich noch ein Fingerprint Sensor, um das Gerät zu entsperren. Ähnlich wie bei Apples Animoji, wird es auch eine Unterstützung für 3D Qmoji geben.

Ab Werk kommt das Gerät nach aktuellem Stand mit Android 8.1 Oreo und EMUI 8.2. Der Akku bietet 3340 mAh Kapazität.

Erwartet wird das Gerät in den Farben Blau, Schwarz, Rot, Gelb, Weiss sowie Dunkelblau und könnte offiziell am 18. Juli vorgestellt werden. An diesem Tag wird auch der Preis für das Huawei Nova 3i veröffentlicht werden.

via fonearena.com

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.