Lenovo Smart Display kommt im September nach Deutschland

Das Lenovo Smart Display ist bisher nur in den USA erhältlich, nachdem es auf der CES vorgestellt wurde. Auch für Deutschland steht der Verkaufsstart schon sehr bald an.

Bisher hat Google mit Google Home nur einen Sprachassistent im Programm. Mit dem Smart Display wird der Google Assistent den Nutzer nun auch mit grafischen Informationen über das aktuelle Wetter, Verkehr oder auch Schritt für Schritt Anleitungen bei Rezepten unterstützen können. Auch die Steuerung des Smart Home ist denkbar.

Bestätigt hat Lenovo nun den Verkaufsstart im September, eine Vorstellung auf der IFA in Berlin ist also möglich.

Ein genaues Datum ist allerdings noch nicht bekannt, auch der Preis für Deutschland fehlt. In den USA ist das Lenovo Smart Display für 199 bzw. 249 Dollar an den Start gegangen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.