LG Q9: Mittelklasse-Smartphone mit Notch zeigt sich auf Pressebild

Bei LG dürfte noch nicht Schluss für dieses Jahr sein, so dürfte das LG Q9 noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Es handelt sich dabei um ein Mittelklasse Smartphone, welches sich nun auf einem Pressebild zeigen soll.

Zu sehen ist zwar nur die Vorderseite, ersichtlich ist aber schon die Notch und ein recht großes „Kinn“ auf der Unterseite. Als Seitenverhältnis erwartet uns sicherlich 19:9, könnte aber auch 18:9 nach den bisherigen Gerüchten sein. Die Displaydiagonale soll 6,1 Zoll betragen, als Auflösung sehen wir vermutlich FHD+.

Beim Speicher und RAM sollen die Informationen aber schon handfester sein, hier sollen uns 32 GB oder 64 GB Speicher und in beiden Varianten 4 GB RAM erwarten.

Als Fingerabdrucksensor kommt noch ein klassischer Sensor auf der Rückseite zum Einsatz, der auf dem bisherigen Material natürlich noch nicht zu sehen ist.

Nach bisherigen Informationen soll das Smartphone aber noch mit Android 8.1 kommen, das ist schon etwas schade, wie sehr die Hersteller doch selbst bei neuen Smartphones eine aktuelle Version vernachlässigen.

Zu erwähnen bleibt aber noch, dass auch NFC an Board sein wird. Dies ist noch immer nicht üblich, besonders in der Einsteiger- und Mittelklasse. Aus früheren Gerüchten geht zudem ein Snapdragon 660 von Qualcomm und ein 3550 mAh Akku hervor. Auf alle Details müssen wir aber noch etwas warten.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.