Mate 20: In Deutschland vermutlich nur das Pro-Modell

Auch beim Mate 20 wird Huawei wohl so verfahren, dass nur die Pro-Variante offiziell in Deutschland erhältlich sein wird.

Die Vorstellung des Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro ist für den 16. Oktober in London geplant. Allerdings wird man das normale Mate 20 vermutlich nur in ausgewählten Ländern offiziell anbieten, darunter Spanien und Italien. In Deutschland wird man daher nur die Pro-Variante offiziell erhalten können, für das normale Mate 20 bleibt nur der Importweg.

Beim äußerlichen Design ist bereit klar, dass nur das normale Mate 20 eine Drop-Notch besitzen wird. Das Mate 20 Pro wird eine breite Notch mit mehreren Sensoren für sicheres Face Unlock besitzen. Auch wird nur das Mate 20 Pro einen Fingerabdruckleser im Display integriert haben, beim Mate 20 sitzt dieser noch auf der Rückseite.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.