netzclub: Surf Basic 2.0 bietet nun 200 MB Datenvolumen

Der Mobilfunkanbieter o2 stockt bei seinem werbefinanzierten Mobilfunktarif Surf Basic das Datenvolumen auf 200 MB pro Monat auf.

Mit netzclub gibt es bereits seit 2010 einen werbefinanzierten Tarif, welcher für den Empfang von Werbebotschaften entsprechendes Datenvolumen seinen Nutzern bietet.

Gestartet ist netzclub damals mit 200 MB und hat dann nach einiger Zeit das Datenvolumen auf 100 MB gesenkt. Bestandskunden konnten mit einer Guthabenaufladung die Reduzierung verhindern.

Nun erhalten Neukunden und auch Bestandskunden wieder 200 MB Datenvolumen. Bestandskunden müssen den Tarifwechsel jedoch über das Kundeninterface erst anstoßen, dafür wird nach einem Login auch geworben.

Weitere Änderungen umfassen die Anhebung der Downloadrate auf bis zu 21,6 Mbit/s, eine Drosselung auf 64 kbit/s statt 32 kbit/s sowie ein Abrechnungszeitraum von neuerdings 28 statt 30 Tagen.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.