Nokia 3.1: Android 9 Pie wird verteilt

HMD Global liefert nun auch für das Einsteiger-Smartphone Nokia 3.1 ein Update auf Android 9 Pie aus.

Es gibt mittlerweile schon einige Smartphones, die HMD Global unter der Marke Nokia vertreibt. Loben muss man diese bei den Updates, denn diese haben schon unzählige Geräte mit Android 9 Pie versorgt, nun eben auch das Nokia 3.1. Bei HTC wartet man beispielsweise noch, wenn man kein Smartphone mit Android One besitzt.

Das Update auf Android 9 Pie bringt die üblichen Funktionen wie das Digital Wellbeing Feature und weitere AI-gestützte Funktionen mit. Auch die Akkulaufzeit soll nach dem Update besser ausfallen.

Please activate JavaScript to view this content.
Video-Link: https://twitter.com/sarvikas/status/1106142093502668800

Die Verteilung startet man ab heute global, wie üblich kann es aber auch noch ein wenig dauern, bis das Update bei euch eintrifft. Wenn es soweit ist, erhaltet ihr die Benachrichtigung, um das OTA-Update einzuspielen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.