Nokia 3.1 Plus und Nokia 5 erhalten in Kürze Android Pie

Mittlerweile hat HMD Global bereits einige Nokia Smartphones mit Android 9 Pie versorgt, nun stattet man auch die günstigeren Geräte mit der aktuellen Android Version aus. Dazu zählen das Nokia 3.1 Plus und Nokia 5.

Wie Android Authority erfahren hat, soll die Verteilung in wenigen Tagen starten. Ein Update könnte eventuell noch diese Woche kommen, auch wenn es natürlich immer ein wenig dauert, bis das Update bei allen zum Download angeboten wird.

Das 2017 veröffentlichte Nokia 6 soll dann nur wenige Wochen später als nächstes Smartphone das Update auf Android Pie erhalten. Man kann HMD Global also an dieser Stelle einmal loben, während andere Hersteller noch am Update für ihre Flaggschiffe feilen, beliefert man mittlerweile schon die günstigere Smartphone-Klasse.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.