OnePlus 6: OxygenOS 5.1.6 veröffentlicht

OnePlus hat bereits vor kurzer Zeit auf User Feedback reagiert und die ein oder andere Änderung für das OnePlus 6 versprochen. Diese liefert OnePlus nun mit der aktuellen Aktualisierung.

Das neue Update bringt unter anderen den Porträtmodus auch für die Frontkamera, welcher als weiterer Reiter in der Kamera App erscheint. Für die Kamera auf der Rückseite bringt OnePlus die Live Preview für den Light Bokeh Effekt im Porträtmodus.

Als weitere wichtige Änderung, die von den Usern gewünscht wurde, ist auch die Akkuanzeige in Prozent zu nennen, welche aufgrund der Einführung der Notch und des verfügbaren Platzes bei der Entwicklung vor dem Release wohl noch nicht angegangen worden war.

Weiterhin gibts es nun VoLTE für das Idea Netz in Indien, Stabilitätsverbesserungen bei der Nutzung von zwei SIM Karten und verbesserte Anrufqualität. Außerdem kann nun für beide SIM-Karten auch 4G (LTE) gewählt werden. Verbessert wurde auch, wie versprochen, die Klingeltonlautstärke und Soundqualität.

Auch der von den Usern gewünschte planbare Do Not Disturb (DND) Modus ist nun verfügbar. Neu dabei ist jetzt auch der Earphone Mode, welcher Anrufe auf Wunsch automatisch annimmt, wenn ein Bluetooth Gerät mit dem Handy verbunden wird.

Ansonsten gibt es wie üblich allgemeine Systemverbesserungen und Optimierungen beim Akkuverbrauch.

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Partnerlink

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.