OnePlus 6: OxygenOS Open Beta 9 freigegeben

Der Hersteller OnePlus hat eine neue Open Beta für das OnePlus 6 freigegeben.

Die Open Beta 9 liefert den Sicherheitspatch für Dezember und bringt auch eine Historie für eingehende Anrufe von unbekannten Nummern mit. Es wurde zudem die Oberfläche bei unerwünschten Nachrichten und Anrufen optimiert.

Die eigene App OnePlus Switch kann nun auch Daten von einem iPhone migrieren.

Das ganze Changelog liest sich wie folgt:

 

  • System
    • Updated Android security patch to 2018.12
    • Added toast message when parallel apps are unavailable due to data corruption
  • Phone
    • Added call history for incoming calls from unknown numbers
    • Optimized UI for Spam messages and calls
  • OnePlus Switch
    • Now supports migrating data from iPhone

OnePlus liefert die Open Beta 9 für das OnePlus 6 als OTA-Update aus, wenn ihr bereits eine Open Beta auf eurem OnePlus 6 installiert habt. Möchtet ihr erstmals teilnehmen, findet ihr die Firmware zum selber flashen auf der OnePlus Downloadseite.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.