OnePlus 6T: Offizielle Vorstellung am 30. Oktober

OnePlus wird das OnePlus 6T am 30. Oktober auf einem Event in New York vorstellen, auch ein Livestream wird wieder angeboten.

Für heute 14 Uhr hatte OnePlus eine Bekanntmachung angekündigt, die nun erfolgt ist. OnePlus wird das OnePlus 6T am 30. Oktober in New York offiziell vorstellen. Auch dieses Mal kann wieder jeder, der kein Ticket bekommt, dabei sein und das Event im Livestream auf der Eventseite verfolgen.

Das OnePlus 6T ist uns mittlerweile nicht mehr unbekannt, so wird es ein etwas größeres Display besitzen, der Fingerabdrucksensor wird in das Display integriert und der Kopfhöreranschluss wird wegfallen. Im Inneren hat man ein wenig umstrukturiert, wodurch der Akku nun mit 3700 mAh etwas größer ausfallen wird.

Aber auch weiterhin wird man aus Kostengründen auf die IP-Zertifizierung verzichten und auch Wireless Charging fehlt, denn das ist laut dem CEO von OnePlus noch nicht schnell genug.

Please activate JavaScript to view this content.
Video-Link: https://twitter.com/oneplus/status/1049268168034795520

Bei der inneren Hardware bleibt noch alles beim bisherigen Stand, so wird ein Snapdragon 845 mit 6 GB oder 8 GB RAM erwartet und die üblichen Speichergrößen von 64 GB, 128 GB und 256 GB werden vermutlich wieder angeboten. Als OS wird das eigene OxygenOS, basierend auf Android 9 Pie, zum Einsatz kommen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.