OnePlus plant Store-Eröffnung in Paris

OnePlus hat zwar auf der IFA in Berlin kein neues Smartphone angekündigt, allerdings einen Ausblick auf einen eigenen festen Store gegeben.

Auf der IFA hat Carl Pei nun bekannt gegeben, einen dauerhaften Store in Frankreich eröffnen zu wollen. Genau genommen soll dieser in Paris eröffnet werden. Für OnePlus ist das der erste eigenen Store in Europa.

Eröffnet werden soll der Store noch im Herbst 2018, ob das schon vor dem Launch des OnePlus 6T erfolgt, bleibt abzuwarten.

Neben den eigenen Smartphones soll auch das Zubehör angeboten werden. Wahrscheinlich ist auch, dass OnePlus dort (Hardware-)Support anbieten wird.

(via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.