Oppo RX17 Pro kommt für 599 Euro nach Europa

Am gestrigen Tag hat nicht nur der Verkauf des OnePlus 6T begonnen, auch das Oppo RX17 Pro wurde in Italien offiziell für Europa vorgestellt. Bisher war dieses nur als Oppo R17 Pro in China erhältlich.

Das Design ähnelt dabei sehr dem OnePlus 6T, schließlich gehört auch Oppo zum selben Konzern wie OnePlus. Über die Unterschiede bei den Spezifikation hatten wir bereits berichtet, noch unklar war allerdings der Preis.

Please activate JavaScript to view this content.
Video-Link: https://www.facebook.com/OPPOMobileIT/videos/497361500765747/

Neben dem Oppo RX17 Pro hat man auch das günstigere RX17 Neo vorgestellt, welches mit einem 6,4 Zoll Display kommt, einen Snapdragon 660 besitzt und mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher ausgestattet ist. Die Dual-Kamera auf der Rückseite bietet 16 MP + 2 MP, die Frontkamera löst mit 25 MP auf.

Der Akku bietet eine Kapazität von 3600 mAh, damit 100 mAh weniger als die Pro-Variante. Beide Smartphones kommen mit einem integrierten Fingerabdruckleser im Display.

Der Preis beträgt 349 Euro für das RX17 Neo und 399 Euro für das RX17 Pro.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.