Pocophone F1: Diese Länder sind offiziell dabei

Gestern hatte Xiaomi für das Pocophone F1 die europäischen Preise veröffentlicht, nun folgen noch die Info, in welche Märkte das Poco F1 kommen wird.

Das Pocophone F1 ist schon vor Verkaufsstart sehr beliebt, das liegt vor allem am Snapdragon 845 SoC, der zurzeit in ziemlich allen High-End-Smartphones steckt, und dem damit verbundenen Preis von nur 329 Euro.

Nun ist die komplette Marktverfügbarkeit bekannt gegeben worden, Deutschland ist wie bei Xiaomi üblich bisher noch nicht dabei. Wir müssen uns also an der üblichen Importware oder im Urlaub in den Nachbarländern bedienen.

Offiziell dabei ist zum Beispiel auch Österreich und die Schweiz, aber auch wie bisher bekannt Frankreich und Spanien. Hier die offizielle Liste:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.