Samsung Galaxy Note 9: Geleakte Galaxy Tab S4 Firmware verrät S-Pen Features

Am 9. August erwarten wir die Vorstellung des Galaxy Note 9 und des Galaxy Tab S4. Fest steht, dass das Galaxy Note 9 mit einem überarbeiteten S Pen kommen wird. Welche Funktionen dieser bietet, wurde nun in einem Teardown der Galaxy Tab S4 Firmware herausgefunden.

Die Funktionen sind dabei aus einer geleakten Firmware des Samsung Galaxy Tab S4 hervorgegangen, welche auf Android 8.1 Oreo basiert. Da das Galaxy Note 9 ebenfalls mit Android 8.1 kommen wird, können die Features des S Pen auch auf das Note 9 übertragen werden.

Gefunden wurden die Informationen in der AirCommand App, welche für den Betrieb des S Pen benötigt wird. Da diese App auch in der Firmware des Galaxy Tab S4 gefunden wurde, besteht die Möglichkeit, dass auch das Tablet mit dem Bluetooth Pen ausgestattet oder dieser zumindest optional erhältlich sein wird.

Nun aber zu den Features:

  • Control music with the S Pen. This will probably allow you to control music like you can with earbuds by pressing the play/pause button. The S Pen button will probably let you play and pause music while also allowing you to skip music tracks.
  • Use the S Pen as a remote camera shutter. This could be useful in situations where you want to take a picture of yourself and prop up your phone.
  • You will be able to remotely unlock your phone if the S Pen was removed from the phone and then the phone locks.
  • You will be able to press the S Pen button to do more in a range of apps. We don’t know about what other integrations with apps the S Pen will have, though, as the Samsung Galaxy Note 9 hasn’t launched.
  • Press and hold the Pen button to open any app or S Pen feature.
    Set up single and double press Pen actions.

Im Inhalt der App wurden auch Hinweise gefunden, dass der S Pen definitiv mit einem Akku ausgestattet ist, die genaue Akkugröße war allerdings nicht aufzufinden.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.