Galaxy S9+ und Note 9 erhalten nächste Pie-Beta mit One UI

Im Januar 2019 möchte Samsung das Galaxy S9, Galaxy S9+ und Galaxy Note 9 mit einem Update auf Android 9 Pie und One UI beliefern. Nun gibt man zunächst eine weitere Beta frei, welche für das Galaxy S9(+) die dritte Beta und für das Galaxy Note 9 die zweite Beta darstellt. 

Auch diesmal läuft in der Beta nicht alles rund, wer beispielsweise keine mobile Datenverbindung nutzen kann, sollte einen Blick in die Zugangspunkte (APNs) werfen. Dort ist möglicherweise keiner eingetragen, weshalb nur eine WLAN-Verbindung genutzt werden kann. Nach der Eintragung des passenden Zugangspunktes, der von eurem Mobilfunkanbieter abhängt, steht auch die mobile Datenverbindung wieder zur Verfügung.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.