Samsung Galaxy Watch Active: Pressebilder zeigen Farbvarianten

Mittlerweile ist schon länger klar, dass Samsung an einer neuen Smartwatch arbeitet, die unter dem Namen Galaxy Watch Active auf den Markt kommen wird. Ursprünglich war uns diese als Galaxy Sport in den Gerüchten bekannt, nun wählt man aber doch einen anderen Namen.

Die Smartwatch soll mit einem Exynos 9110 als SoC ausgestattet sein und über einen 230 mAh Akku verfügen. Beim Display bietet die Uhr 1,3 Zoll mit 360 x 360 Pixel. Auch GPS, ein Pulsmesser und NFC hat man integriert, sodass für Sportler und für kontaktloses Zahlen gesorgt ist.

Auch einen Lautsprecher samt Mikrofon hat Samsung in die Watch Active integriert, für Konnektivität nach außen hat man zudem Bluetooth 4.2 und WiFi, einige Varianten wird man aber wohl auch mit LTE anbieten.

Samsung nutzt bei seinen Smartwatches nicht Googles WearOS, weshalb wir wieder Tizen als Betriebssystem sehen werden.

Die Bilder in liefert nun wieder WinFuture:

Die Samsung Galaxy Watch Active setzt auf ein 40 mm Gehäuse und wird in mehreren Farben auf den Markt kommen. Auf die drehbare Lünette wird man diesmal verzichten. Die Smartwatch könnte Samsung am 20. Februar bei seinem Unpacked-Event zeigen oder eben beim MWC in Barcelona.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.