Telekom: StreamOn bekommt neue Partner im Dezember

Die Deutsche Telekom erweitert sein StreamOn Angebot, bei welchem das Datenvolumen von Partnerdiensten nicht auf das im Tarif enthaltene Datenvolumen angerechnet wird, um weitere Partner.

Die Deutsche Telekom kann mittlerweile 368 Partner vorweisen, die sich auf 219 Partner im Bereich Musik-Streaming, 121 für Video-Streaming und 28 für Gaming erstrecken.

Als Partner sind nun barba radio, Feierfreund, Radio Fritz und SR3 im Bereich Musik-Streaming sowie maxdome und BR24 im Bereich Video-Streaming  dabei. Auch bei den Games gesellen sich nun mehrere Partner dazu:

  • Delicious – Emily’s Miracle of Life
  • Delicious – Moms vs Dads
  • Lords Mobile
  • The Sims Freeplay
  • The Sims Mobile

Aktiv ist die Änderung ab 3. Dezember 2018. Eine Liste aller Partner findet sich hier.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.