Xiaomi bestätigt Event für MWC 2019

Der Hersteller Xiaomi wird im Rahmen des Mobile World Congress im Februar 2019 ein Event abhalten.

Bisher ist noch nicht bekannt, was Xiaomi am 24. Februar präsentieren möchte, allerdings wäre die 5G Variante des Mi Mix 3 denkbar, welches man für dieses Jahr angekündigt hatte. Das Mi Mix 3 ohne 5G-Unterstützung wurde bereits im Oktober 2018 vorgestellt.

Um die Nutzung von 5G-Netzen zu ermöglichen, wird Xiaomi auf das X50 Modem von Qualcomm setzen, welches einen Download-Speed von bis zu 2 Gbit/s bietet. Für uns in Deutschland ist 5G aber aktuell noch kein Thema, weshalb es wohl auch offiziell nicht zu uns kommen wird. Selbst die LTE-Variante des Mi Mix 3 ist nur als Import-Version bei Händlern in Deutschland verfügbar.

Für das kommende Mi 9 dürfte es aktuell noch zu früh sein, zuletzt gab es nur Benchmark-Ergebnisse zu sehen. Wäre die Vorstellung des Mi 9 geplant, hätten wir sicherlich schon die ersten Render-Bilder gesichtet.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.