Xiaomi Mi 9: Pressebilder und Beispielbilder der Kamera

Xiaomi wird am 20. Februar in China und am 24. Februar auf dem MWC 2019 in Barcelona das Mi 9 vorstellen. Nun hat der Hersteller erste Pressebilder und erste Beispielbilder der Kamera veröffentlicht.

Bisher war uns der 20. Februar vor allem für die Vorstellung der kommenden Samsung Smartphones bekannt, aber auch Xiaomi wird dort sein neues Mi 9 offiziell vorstellen.

Auch schon vor der offiziellen Präsentation scheut man sich nicht, erste Pressebilder zu veröffentlichen. Diese hat Chuan Wang auf Twitter geliefert:

Please activate JavaScript to view this content.
Video-Link: https://twitter.com/XiangW_/status/1095978888902017026

Um die besondere Farbe auf der Rückseite zu erhalten, setzt man auf ein spezielles Verfahren, wie man im Tweet erläutert. Dafür kommen unter anderem Laser zum Einsatz.

Es gibt aber auch schon erste Beispielbilder der 48 MP Triple-Kamera, die im Mi 9 auf der Rückseite sitzen wird. Diese finden sich auf der Plattform Weibo hier und hier.

Bei der Hardware werden wir wohl mindestens 6 GB RAM und den Snapdragon 855 sehen, wie ein Benchmark bereits gezeigt hat.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.