Xiaomi Mi Mix 3: 5G-Support offiziell angekündigt

Eine Unterstützung des 5G-Standards stand beim Xiaomi Mi Mix 3 bereits im Vorfeld im Raum, nun hat man die Unterstützung auch offiziell angeteasert.

Seit gestern wissen wir, dass Xiaomi das Mi Mix 3 am 25. Oktober in Peking vorstellen wird. Nun hat man auf Twitter zusätzlich bestätigt, was bisher schon als Gerücht bekannt war. Das Mi Mix 3 wird eines der ersten erhältlichen Smartphones mit 5G-Unterstützung sein.

Das Mi Mix 3 wird in Versionen mit 6 GB RAM oder 8 GB RAM erwartet. Auf der Rückseite wird uns eine Dual-Kamera erwarten. Die Geräteentsperrung wird über den im Display integrierten Fingerabdruckleser möglich sein, alternativ gibt es auch die Gesichtsentsperrung über 3D-Sensoren auf der Front.

Please activate JavaScript to view this content.
Video-Link: https://twitter.com/xiaomi/status/1052187813133803521

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hinweis zum Datenschutz: Wir weisen daraufhin, dass als Name ein Pseudonym verwendet werden kann und die Angabe der E-Mail Adresse optional ist. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.